Für die nächste Zeit sind keine Veranstaltungen geplant.
Home
Sektionen
Vorstand
Mitglieder
Satzung
Termine
Geschichte
Bildergalerie
Ehrungen
Sitemap

ASV Deutschnofen / Raiffeisen
Forastraße 1
39050 Deutschnofen
Tel. +39 347 8107660
www.svdeutschnofen.it
svdeutschnofen@rolmail.net
Steuernummer: 80020270213

 


Rad


Sektionsleiterin: Marco Festini
Ausschuss: Ursula Thaler
Erich Obkircher
Manfred Gallmetzer
Kontakt: mail


Hier geht’s zur Bildergalerie “Rad” >>

Die Sektion Rad des ASV Deutschnofen besteht seit dem Jahr 2003.

Das Tätigkeitsprogramm der Sektion Rad richtet sich zum einen an die Freizeitsportler, zum anderen auch an die Wettkampfsportler. Geboten werden eintägige Radausflüge sowie mehrtägige Touren und Rundfahrten.

Die Planung der Touren erfolgt in Absprache mit den aktiven Mitgliedern, welche immer neue Ideen einbringen und bei der Umsetzung „in die Pedale treten“. Motivation und Initiative zeichnet die Mitglieder der Sektion aus.

Die Wettkampfsportler der Sektion Rad nehmen an lokalen und in der Region ausgetragenen Wettkämpfen und Rundfahrten teil. Das Dorfrennen wird jährlich auf der Strecke Arche - Neuhütt ausgetragen.

Leistungsvergleich in der Gruppe und Leistungssteigerung im Rennen geben im Wesentlichen den Ansporn zum Wettkampf. Die Kinder und Jugendlichen werden von Monika Hofer und Heidi Mair betreut.

Jeweils eine Woche im Sommer wird für Grundschulkinder eine Radwoche organisiert.

Die Radwoche kann im Wesentlichen mit vier Schlagwörtern charakterisiert werden:

SCHNAUFEN – SCHWITZEN – SPIEL und SPASS.

Das Angebot ist jährlich ausgebucht und wer einmal dabei war kommt meist wieder.

Für jugendliche Mitglieder wird jährlich ein Fahrtechniktraining angeboten, bei dem sie ihre Fertigkeiten mit dem Rad verbessern können. Aufbauend auf dieses einmalige Training wird bei Interesse eine Trainingsgruppe organisiert, welche sich einmal wöchentlich zum gemeinsamen Fahrtraining trifft.

Ziel wird in einem zweiten Moment auch die Teilnahme an verschiedenen MTB-Veranstaltungen der VSS/Raiffeisen Jugend- Trophy in Südtirol sein.